Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Elisabeth in Grünstadt gehören.

Bockenheim

St. Aegidius

St. Lambert

mehr Infos


Boßweiler

St. Oswald

Vierzehn Nothelfer

Mariä Himmelfahrt

St. Barbara

mehr Infos


Dirmstein

St. Laurentius

St. Jakobus

St. Bartholomäus

mehr Infos


Grünstadt

St. Peter

St. Valentin

mehr Infos


Kirchheim-Bissersheim

St. Johannes der Täufer

mehr Infos


Sausenheim-Neuleiningen

St. Stephanus

St. NIkolaus

mehr Infos

Eucharistie & Erstkommunion

"Tut dies zu meinem Gedächtnis!" Mit diesen Worten gab Jesus seinen Jüngern beim letzten Abendmahl einen Auftrag. Sie sollten dieses Mahl zu seinem Gedächtnis immer wieder feiern. Und er gab ihnen das Versprechen, dass er in der Gestalt des Brotes in ihrer Mitte ist und bleibt. Dieser Auftrag Jesu gilt auch heute noch, er gilt auch uns. Im Sakrament der Eucharistie, in der Kommunion, empfangen wir das "Brot der Erinnerung", begegnen wir Jesus selbst. Auf diese Begegnung bereiten sich unsere Kommunionkinder in den Wochen und Monaten vor der Erstkommunion intensiv vor.

Neues Konzept für die Erstkommunion ab 2022

,,Alle Jahre wieder" feiern wir Erstkommunion - nach 2021 unter veränderten Rahmenbedingungen.

In Zukunft erhalten alle Kinder zu ihrem 8. Geburtstag ein Glückwunschschreiben. Darin informieren wir die Familien über unser Konzept. Eltern melden Ihr Kind nun bei uns an, wenn Sie denken, dass es der richtige Zeitpunkt in seiner Entwicklung und seinem Leben ist, gerne auch zusammen mit einem befreundeten Kind. Wenn möglich warten wir 3 bis 4 Anmeldungen ab, um kleine Gruppen zu bilden. Dann beginnt die Vorbereitung der Familie auf dieses wichtige Ereignis. Ein Elternteil aus der Kleingruppe der Kinder macht diese in 8 Gruppenstunden mit verschiedenen christlichen Inhalten vertraut. Die Erwachsenen treffen sich zu Gesprächsrunden, die terminlich abgesprochen werden. Wir feiern als Gruppe der Familien miteinander Wortgottesdienste und teilen unseren Glauben miteinander. Das Gespräch der Versöhnung (früher Erstbeichte) wird von mir begleitet und durch einen Priester im Rahmen eines Treffens kindgemäß begangen - auch die Eltern sind dazu herzlich eingeladen. Wenn die gesamte Vorbereitung abgeschlossen ist, steht die Feier der Erstkommunion an. Diese findet an einem beliebigen, mit den Verantwortlichen abgesprochenen Sonntag des Kirchenjahres in einem Gottesdienst der Pfarrei statt. Es wird diese eine Kleingruppe den Gottesdienst je nach Wunsch mitgestalten und im Kreis der Gemeinde dieses wichtige Fest erleben. Jedes Jahr wird es dann noch einen Tag der Kommunionkinder geben, die im zurückliegenden Jahr Erstkommunion gefeiert haben.

Ab November 2021 liegt es also in Ihrer Hand, den neuen Weg einzuschlagen.

Anmeldeformular siehe unten.

Alles auf einen Blick in Kürze:

  • Anmeldung im Laufe des Jahres (evtl. gemeinsam mit Freund* in)
  • Vorbereitung in Kleingruppen (3-4 Kinder) durch ein Elternteil
  • Gesprächsrunde der Eltern
  • Wortgottesdienste für Familien
  • Gespräch der Versöhnung
  • Erstkommunion an einem frei wählbaren Sonntag
  • Tag der Kommunionkinder für alle Kommunionkinder eines Jahres

Für Fragen rund um das Thema stehe ich Ihnen gerne als Ansprechpartnerin des Pastoralteams zur Verfügung.

Kontakt: Dorothee Gottschalk dorothee.gottschalk@bistum-speyer.de

Anmeldung und Informationen zur Erstkommunion 2022

Termine/Informationsflyer zur Erstkommunion 2021

Hier finden Sie den Informationsflyer mit allen Terminen für die Erstkommunionsvorbereitung und -Feier.

Anzeige

Anzeige