Zur Landkarte Bistum

Informationen

Gemeinden

In dieser Übersicht finden Sie alle Gemeinden / Ortschaften die zur Pfarrei Hl. Elisabeth in Grünstadt gehören.

Bockenheim

St. Aegidius

St. Lambert

mehr Infos


Boßweiler

St. Oswald

Vierzehn Nothelfer

Mariä Himmelfahrt

St. Barbara

mehr Infos


Dirmstein

St. Laurentius

St. Jakobus

St. Bartholomäus

mehr Infos


Grünstadt

St. Peter

St. Valentin

mehr Infos


Kirchheim-Bissersheim

St. Johannes der Täufer

mehr Infos


Sausenheim-Neuleiningen

St. Stephanus

St. NIkolaus

mehr Infos

Kandidaten für den Pfarreirat

Für unsere Pfarrei Hl. Elisabeth wird ein Pfarreirat gebildet, in den die Gemeinde Grünstadt fünf Mitglieder, die Gemeinde Dirmstein drei, die Gemeinden Bockenheim und Sausenheim-Neuleiningen je zwei und die Gemeinden Boßweiler und Kirchheim-Bissersheim je ein Mitglied hineinwählen. Alle sechs Gemeinden wählen jeweils nur ihre eigenen Vertreter; daher hat jede auch ihre eigene Kandidatenliste.

Wer ist wahlberechtigt?

Wahlberechtigt sind alle Katholiken, die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet und in der Pfarrei ihre Hauptwohnung haben. Katholiken unter 16 Jahren sind wahlberechtigt, wenn sie bereits gefirmt sind.

Wo und wann wird gewählt?

Jeder Wahlberechtigte kann nur in einem Wahllokal seiner eigenen Gemeinde wählen. Dieses finden Sie zusammen mit den Öffnungszeiten auf Ihrer Wahlbenachrichtigungskarte abgedruckt. Wer keine erhalten hat, kann sein zuständiges Wahllokal dem Pfarrboten vom 10. November entnehmen.

Sollten Sie an den Wahltagen verhindert sein, können Sie bis Freitag, den

15. November, im Pfarrbüro (Turnstraße 1 in Grünstadt) zu den normalen Öffnungszeiten Briefwahl beantragen. Dies kann schriftlich mit der Wahlbenachrichtigungskarte oder auch mündlich erfolgen, notfalls auch telefonisch. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können Sie ab  sofort nach den Gottesdiensten in die Wahlurne einer unserer Kirchen einwerfen.

Kandidaten der Gemeinde Bockenheim

 

 

Die Gemeinde wählt zwei Vertreter. Dabei ist je ein Platz für Kandidaten aus Bockenheim (mit Kindenheim) bzw. Obrigheim reserviert. Da sich nicht genügend Kandidaten gefunden haben, findet hier eine ergänzende Urwahl statt, bei der Sie sowohl die aufgeführten Kandidaten ankreuzen als auch weitere Namen hinzufügen können. Sie können bei der Wahl maximal zwei Kandidaten ankreuzen und/oder ergänzen (unabhängig davon, aus welchem Wohnort der Gemeinde der Kandidat stammt).

Nr.

Familienname

Vorname

Adresse

Alter

Beruf

1

Gronover

Birgit

Mühlstraße 10, Obrigheim

47

Erzieherin

2

Dr. Jonas-Eckelmann

Richarda

Gartenstraße 17, Bockenheim

55

Ä

Kandidaten der Gemeinde Boßweiler

 

 

Die Gemeinde wählt einen Vertreter. Da sich nicht genügend Kandidaten gefunden haben, findet hier eine ergänzende Urwahl statt, bei der Sie entweder den aufgeführten Kandidaten ankreuzen oder den Namen eines anderen Gemeindemitglieds angeben können. Sie können bei der Wahl maximal einen Kandidaten ankreuzen und/oder ergänzen.  

 

 

Nr.

Familienname

Vorname

Adresse

Alter

Beruf

1

Weibel

Matthias

Königsring 8, Ebertsheim

62

Ingenieur

 

Kandidaten der Gemeinde Dirmstein

Die Gemeinde wählt drei Vertreter in den Pfarreirat. Da sich hierfür aber keine Kandidaten gefunden haben, findet eine Urwahl statt, bei der Sie auf den Stimmzettel Gemeindemitglieder, welche die Bedingungen der Wählbarkeit erfüllen, namentlich aufschreiben und damit wählen können – maximal drei Personen.

 

Kandidaten der Gemeinde Grünstadt

Die Gemeinde wählt fünf Vertreter. Dabei sind vier Plätze für Kandidaten aus Grünstadt (incl. Asselheim) und einer für Kandidaten aus Mertesheim reserviert. Da sich nicht genügend Kandidaten gefunden haben, findet hier eine ergänzende Urwahl statt, bei der Sie sowohl die aufgeführten Kandidaten ankreuzen als auch weitere Namen hinzufügen können. Sie können bei der Wahl maximal fünf Kandidaten ankreuzen und/oder ergänzen (unabhängig davon, aus welchem Wohnort der Gemeinde der Kandidat stammt).

 

Nr.

Familienname

Vorname

Adresse

Alter

Beruf

1

Blumrich

Alexander

Parkweg 32, Grünstadt

48

Postbetriebsinspektor

2

Frank

Maria

Eistalstraße 90c, Mertesheim

71

Rentnerin

3

Dr. Grönig

Magdalena

Nordring 19, Grünstadt

63

Ärztin

4

Schreiner

David

Isaac-Fulda-Allee 4a, Mainz

21

Student

5

Witt-Eßwein

Gabriele

Hochgewanne 39, Grünstadt

54

Betriebswirtin (VWA)

 

Kandidaten der Gemeinde Kirchheim-Bissersheim

Die Gemeinde wählt einen Vertreter. Da sich nicht genügend Kandidaten gefunden haben, findet hier eine ergänzende Urwahl statt, bei der Sie entweder den aufgeführten Kandidaten ankreuzen oder den Namen eines anderen Gemeindemitglieds angeben können. Sie können bei der Wahl maximal einen Kandidaten ankreuzen und/oder ergänzen.

 

Nr.

Familienname

Vorname

Adresse

Alter

Beruf

1

Messer

Christian

Mühlstraße 5, Kirchheim

---

Druckermeister i.R.

 

Kandidaten der Gemeinde Sausenheim-Neuleiningen

Die Gemeinde wählt zwei Vertreter. Dabei ist je ein Platz für Kandidaten aus Sausenheim bzw. aus Neuleiningen (mit Battenberg und Kleinkarlbach) reserviert. Sie können bei der Wahl aber alle ankreuzen – maximal zwei Kandidaten.

 

Nr.

Familienname

Vorname

Adresse

Alter

Beruf

1

Beck-Battschinger

Rita

Obergasse 12, Neuleiningen

51

Winzerin

2

Hochdörfer

Albert

In der Osterau 3, Grünstadt-Sausenheim

71

im Ruhestand

3

Ittel

Carsten

Obergasse 11, Neuleiningen

42

Maschinenführer

4

Schwalb

Ilona

Untertorstraße 30, Grünstadt-Sausenheim

40

Diplom-Sozialpädagogin

Anzeige

Anzeige